Kategorie: Regatta

  • Regattabericht Henley 2024

    Regattabericht Henley 2024

    Die Henley Royal Regatta, eine der prestigeträchtigsten Ruderregatten der Welt, findet auf der berühmten Strecke in Henley statt. Diese historische Regattastrecke erstreckt sich über eine Länge von 2.112 Metern auf der Themse und wurde erstmals 1839 genutzt. Die Strecke ist bekannt für ihre malerische Umgebung und die anspruchsvolle, gerade Linie, die von Temple Island bis…

  • Volunteers gesucht!

    Im Juli finden wieder zwei Ruderregatten auf unserer Strecke in Oberschleißheim statt. Am 20./21.07 werde die Bayrischen Meisterschaften ausgefahren und vom 25. – 28.07 bekommt die Regattastrecke ein internationales Flair mit den EuroMasters 2024. Diese Regatten sind für den Erhalt der Regatta Strecke wichtige Veranstaltungen um den Rudersport in München zu präsentieren. Für beide Veranstaltungen…

  • Deutsche Juniorenmeisterschaften vom 20.-23.6.24 in Essen

    Deutsche Juniorenmeisterschaften vom 20.-23.6.24 in Essen

    Bei der DJM in Essen konnten unsere U17-Junioren sehr schöne Erfolge erzielen: Max Seebacher konnte im Junior B- Leichtgewichtsdoppelvierer m. St. in einem starken Feld von 14 Booten in Renngemeinschaft mit dem Passauer RV, der RG München und dem RC Aschaffenburg das A-Finale erreichen und dort einen achtbaren fünften Platz erreichen.  Konrad Heinrich im belegte…

  • 48. Vogalonga in Venedig

    48. Vogalonga in Venedig

    An Pfingstsonntag haben drei MRC-Boote und eine Renngemeinschaft an der 48ten Vogalonga in Venedig teilgenommen. Bei bestem Wetter und wenig Wind ließ sich die Regatta in der Lagune über Burano, Murano und durch den Canale Grande richtig genießen. Danke an Manfred Drax für die Organisation und allen für den tollen Teamgeist.

  • Nur noch ein Schritt bis Olympia: Kaspar Virnekäs erfolgreich in Varese

    Nur noch ein Schritt bis Olympia: Kaspar Virnekäs erfolgreich in Varese

    Mit Stolz blickt der Münchner Ruderclub von 1880 nach Varese. Dort belegte der deutsche Vierer mit Kaspar Virnekäs an Bord im A-Finale einen stolzen vierten Platz. Das Boot schlug damit knapp die Schweiz, einen der beiden Hauptkonkurrenten um die Olympiaqualifikation. Der deutsche Vierer traf auf die amtierenden Weltmeister aus Großbritannien, die Ukraine, Italien, die Schweiz…