Newsletter Juni 2024 (1)

Liebe MRCler,
liebe Ruderfreundinnen und -freunde,

Vorfreude: Die Vorbereitungen auf unser Sommerfest samt sportlichem Zusatzprogramm sind angelaufen. Kommt alle zahlreich am 6. Juli zum Feiern! 

Neues aus der Küche: Unsere neue MRC Küchenchefin Laetitia ist angetreten, die Versorgung mit Brezeln, Kuchen und Getränken zu organisieren, und sucht noch eine/n Co-Küchenchef/in um die Küche im Team gemeinsam zu managen. 

Neu ist auch der Boden unserer Terrasse, die nun wieder benutzt werden kann. Die morschen Holzplanken wurden abgetragen.

Ebenfalls ein neues Gesicht bekommt unsere Homepage. Leute, die sich an der Gestaltung und Redaktion beteiligen möchten, sind gesucht!

Veränderung: Im Vorstand sind die beiden Ressortchefs Sport und Finanzen, Ulf Hallmann und Lucas Artmann, zurückgetreten. Mehr Informationen dazu folgen.

Weiterbildung: Ulf ruft die Mitglieder zur Obleute-Schulung auf.

Weit gereist: Die Wanderruderer berichten von der Bretagnefahrt.

Euer Vorstand

Sommerfest 6. Juli 2024 ab 15:30

Am Samstag, den 6. Juli 2024 wollen wir zusammen unser MRC-Sommerfest feiern!

Neben dem Motto fröhliches Beisammensein, Austausch und Begegnung, organisieren wir zusätzlich ein sportliches Rahmenprogramm. Natürlich hoffen wir auf gutes Wetter und eure rege Teilnahme. Bei schlechtem Wetter richten wir uns in der Bootshalle oder im Kraftraum/ Damenhaus ein und bereiten in jedem Fall ein stimmungsvolles Ambiente und gute Versorgung mit Speis und Trank vor. Beiträge hierzu sind herzlich willkommen, Näheres dazu etwas später.

Nach längerer Pause soll an diesem Tag wieder eine “Vereinsrudermeisterschaft” in Vierern oder Achtern ausgetragen werden. Damit eine bunte Mischung aller MCRler zustande kommt, losen wir die Mannschaften für den Wettbewerb aus. 

Zur Vorbereitung und Durchführung des Festes rufen wir alle freiwilligen Helfer und Helferinnen auf, sich bitte zu melden.
Außerdem bitten wir um eure baldige und verbindliche Anmeldung, so dass wir die Vorbereitungen zielsicher durchführen können.  Also schreibt bitte hier, ob ihr kommt, mit wie vielen, und wo ihr helfen könnt.

Schon jetzt vielen Dank dafür, sowie für alle Hilfsangebote!

Viele Grüße Uli 

Küche – Co-Küchenchef/in gesucht!

Wollt ihr weiter gesellige Runden im Club genießen? Damit die Gastronomie auch in Zukunft läuft, suchen wir noch jemanden, der gemeinsam im Team mit Laetitia die Organisation der Küche übernimmt.

Die Küchenchefs sorgen dafür, dass die Vorräte an Getränken, Brezeln, Butter etc. rechtzeitig aufgefüllt werden, und die Küche in Ordnung gehalten wird.

Danke an Laetitia, dass sie diese wichtige Aufgabe übernommen hat – wer macht mit? Bitte bei Stefanie melden.

Terrasse

Unsere Terrasse ist wieder voll benutzbar!

Nachdem der Boden der Terrasse nicht mehr verkehrssicher war und beim Betreten Verletzungen drohten, haben wir uns entschlossen, den morschen und brüchigen Holzboden ganz zu entfernen.
Nun haben wir erstmal wieder den Betonboden in dem Zustand, wie er dem MRC 1880 über viele Jahrzehnte als Tanzfläche gedient hat. Ein Wiederaufbau des Holzbodens ist möglich, jedoch ist HuH derzeit mit den Nachwirkungen des Starkregens beschäftigt. 

Jetzt wünschen wir allen erst mal frohe Sommertage auf der Terrasse!

Hubert Friedmann für das Haus und Hof-Team

Homepage

Wie bereits berichtet, arbeiten wir an einer neuen Homepage.

Hast du Interesse, dich zu beteiligen und Beiträge zu erstellen, zum Beispiel über unsere Athleten oder konkrete Regatten?

Dann komm am Mittwoch, 10.7. um 19:00 Uhr in den MRC für eine kurze Einführung in die neue Homepage (die Struktur hat sich etwas geändert und ist immer noch in Entwicklung), ansonsten wird es auch eine schriftliche Anleitung geben. Egal wie, melde dich gerne bei Konstanze.

Basisschulung 

Wie bereits vielfach angekündigt, ist die MRC Basisschulung ein wesentlicher Bestandteil unseres neuen Ausbildungskonzepts für Obleute. Eine erste Schulung für unsere Multiplikatoren hat bereits stattgefunden. Jetzt wird es Zeit, diese auch einer breiten Mitgliederbasis anzubieten. 

Die nächste Schulung findet am Samstag, den 22. Juni, um 14:00 Uhr statt. Wir sollten uns dafür mindestens 4 Stunden Zeit nehmen. Bitte meldet euch hierfür verbindlich mit einer kurzen E-Mail an Ulf.hallmann@mrc1880.de

Den Ort der Schulung werden wir festlegen, wenn wir die Zahl der Teilnehmenden absehen können. In diesem Zusammenhang hätte ich zwei Bitten:

  1. Falls ihr über eine Räumlichkeit verfügt, oder eine kennt, in der wir die Schulung durchführen könnten, lasst es mich bitte gerne wissen. Interessant sind Räumlichkeiten jeder Größe, da wir noch nicht wissen, wie viele Personen wir zählen werden.
  2. Falls jemand zur Veranstaltung einen Beamer beisteuern könnte, bitte gerne auch bei der Anmeldung angeben.

Ich freue mich auf möglichst viele Teilnehmende!

Herzliche Grüße 
Ulf Hallmann

Rückblick: Wanderfahrt Bretagne

Hier berichten unsere Wanderruderer von ihren Erlebnissen in der Bretagne:

MRC1880 e.V. – Der MRC 1880 zum Wanderrudern in der Bretagne: 26.5.-1.6.2024

Wertsachenspind Nr. 1: Schlüssel gesucht

Wer hat den Spind zuletzt benutzt? Anscheinend hat jemand beim Leeren des Spindes den Schlüssel eingesteckt. Bitte unbedingt zurückbringen (oder Stefanie benachrichtigen, falls das nicht so schnell möglich ist).

Frage aus der Obleute-Schulung

Welche Farbe hat Steuerbord und auf welcher Seite befindet es sich für die Rudernden?

Antwort: grün und links (Merke: links wie das Steuer im Auto).